Bücherecke 

„Anna ist hübsch, intelligent und sportlich. An ihrer neuen Schule findet sie schnell Anschluss. Sogar Hayley, das beliebteste Mädchen der Schule, freundet sich mit ihr an. Anna ist glücklich. Doch Hayleys Freundschaft hat ihren Preis. Sie spielt gerne mit ihrer Macht. Gemeine, boshafte und grausame Spielchen, die Annas Leben plötzlich und unerwartet zur Hölle machen" ...

Meine Meinung
 
Ein sehr schönes Buch, wo einem manchmal die Tränen kommen. Auch wenn man weiß, wie es am Ende enden wird, hofft man beim Lesen immer wieder, das dies verhindert wird.
Schade allerdings finde ich, dass der Schluss nicht näher erläutert wird, ansonsten ein außerordentlich gutes Buch. (http://buecherseelen.blogspot.ch/2011/03/6-blue-heit-einsam.html) 
 
Klingt spannend? Das Buch kann bei der Mediothek der Suchtprävention Aargau gratis zum Ausleihen bestellt werden: auf dieser Seite rechts unter dem Buchcover auf „reservieren“ klicken, Adresse ausfüllen und das Buch wird innerhalb von 2-3 Tagen verschickt.

< zurück